Der Skawski

Bühnenkünstler, Sachensager & Musiker

Hallo, ich grüße dich ganz herzlich auf meiner Homepage. Sehr cool, dass Du hier vorbei schaust.

Hier findest du alle Auftrittstermine und was sonst so passiert in diesem Jahr.

Wenn du mehr über ’12in12 – Hat derMann noch Zukunft‘ erfahren möchtest, kannst du hier klicken.

Außerdem bist du herzlich eingeladen, mir über die Schulter zu schauen. Was passiert so hinter den Kulissen? Was macht der Skawski auf diesem verrückten Abenteuer – 12in12 – so durch? Und was braucht es überhaupt um als Bühnenkünstler erfolgreich zu werden? Hier findest du die neusten Videos und Beiträge, die dir einen tiefen Einblick in das Leben eines Bühnenkünstlers geben.

 

Und jetzt noch eine ganz verrückte Aktion… Wenn du dich hier in meinen Newsletter einträgst, nehme ich für dich deinen eigenen Impro-Song auf. Natürlich nur solange der Vorrat reicht. 😉

Programme

Dantons Roast

Classic-Comedy in 4 Köpfen

Es wird richtig theatral, historisch und auch ein bisschen düster. In ‚Dantons Roast‘ schlüpft der Skawski in die Rolle des Georg Dantons und auch in die diversen anderen Rollen aus Georg Büchners Bühnendrama ‚Dantons Tod’.

„Ich werde, du wirst, er wird. Wenn wir bis dahin noch leben…“

DarkOpera

Eine Comic-Oper der Kategorie ‚Dunkel’ und ‚Skurril’.

Im Opern-Ring stehen sich zwei archetypische Kontrahenten gegenüber: Der dunkle Ritter und sein Gegenspieler der irre Clown. Gut und Böse? Verrückt oder Normal? Kopfkraulen oder Nudelsalat? Diesen Fragen fühlt der Skawski in seinem neuen Programm auf den Zahn.

 

Männerabend

Impro- & Figuren-Comedy – Nur für Verrückte

Hat der Mann von gestern morgen noch Zukunft? Auf der Suche nach einer Antwort schmeißt sich Skawski gleich fünf mal in Schale und bringt fünf Mannsbilder auf die Bühne.

Das Geheimnis der Geschichtenweber

ls Bühnenkünstler steht man in einer alten Tradition von Gauklern und Geschichtenerzählern. Um diesem Erbe würdig zu werden, geht der Skawski dem bunten Volk und seinen uralten Geschichten auf die Spur. Gemeinsam mit seinem Publikum möchte er zwischen die Zeilen springen, den Figuren auf den Zahn fühlen und auch mal kritisch fragen.

Sei dabei und entdeckt noch nie erzählte Märchen von hungrigen Hexen, prachtvollen Prinzen und rasenden Rössern.

12in12 – Ein Lehrjahr auf der Bühne

Der Skawski will Bühnenkünstler werden…

Aber wie wird man eigentlich ein Bühnenkünstler?
Und ist das überhaupt ein Beruf?
Kann man davon leben?

Genau das möchte der Skawski herausfinden. 2017 wird er in 12 Monaten 12 verschiedene Bühnenprogramme auf die Beine stellen und in Meersburg, Überlingen und Salem auf die Bühne bringen.

Dieses irrsinnige Abenteuer soll sein Lehrjahr sein. In diesen 12 Monaten möchte er alles lernen, was ein Bühnenkünstler können und wissen muss, um auf der Bühne erfolgreich zu sein.

Außerdem lädt er sein Publikum ein, ihn auf diese Reise zu begleiten. Via Social-Media-Videos dokumentiert er verspielt und kreativ den Prozess und schafft so ein Schulterblick auf dieses Abenteuer.

Die Auftritte finden in Salem im Feuchtmayer Museum, in Meersburg im Vineum Bodensee und in Überlingen im Felsenkeller des GPZs statt.

 

Termine

  Meersburg Salem Überlingen
Januar: ‚ImproComedy’ – SalemApes 15.01.17 13.01.17 14.01.17
Februar: ‚Dantons Tod’ 09.02.17 11.02.17 12.02.17
März: ‚Männerabend – Nur für Verrückte’ 18.03.17 19.03.17 17.03.17
April: ‚Mystery Irrsinn’ 27.04.17 29.04.17 30.04.17
Mai: ‚Improvisiertes Live-Hörspiel’ – SalemApes 28.05.17 26.05.17 27.05.17
Juni: ‚Dark Opera’ 16.06.17 17.06.17 18.06.17
Juli: ‚Die Prinzessin in mir’ 16.07.17 14.07.17 15.07.17
August: Straßentheater 1. – 6. August
September: ‚Auf dem Holderbacher Hof’ 16.09.17
Oktober: ‚Das Geheimnis d. Geschichtenwebers’ 20.10.17
November: ‚Affe-Verschpa 19. 11.17
Dezember: ‚Eine Mutter sind zwei zuviel’

Wie du zu den Auftrittsorten findest